Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Bald ist wieder Mooswiese

Volksfest mit Jahrmarkt, Landmaschinenausstellung

Die Feuchtwanger Mooswiesen-Messe gehört seit Jahrhunderten zu den traditionellen herbstlichen Volksfesten im süddeutschen Raum. Verkaufsstände, Billiger Jakob, Landmaschinenschau, Vergnügungspark, Heringsbrater, Bier- und Weinzelt und vieles mehr sind Bestandteil von Frankens schönster Wiesenkirchweih.

Die Besucher der Mooswiese erleben ein gewachsenes Volksfest mit allen erforderlichen Zutaten. Dazu gehört selbstverständlich auch eine Einkehr in einem der zahlreichen Gasthäuser mit fränkischen Spezialitäten.

Feiern Sie mit, erleben Sie die 5. Jahreszeit des Feuchtwanger Landes. Wir wünschen allen Gästen und Einheimischen viel Vergnügen, Spaß und nette Begegnungen.

 

Mooswiesenprogramm 2019

Die Feuchtwanger Mooswiesen-Messe gehört seit Jahrhunderten zu den traditionellen herbstlichen Volksfesten im süddeutschen Raum. Verkaufsstände, Billiger Jakob, Landmaschinenausstellung, Vergnügungspark, Heringsbrater, Bier- und Weinzelt und vieles mehr gehören zu Frankens schönster Wiesenkirchweih.
Neben den vielen Programmpunkten gilt es auch in diesem Jahr den Großen Historischen Festzug zu erwähnen. Unter dem Motto „Fiuhctinwanc einst - Feuchtwangen heute – 1200 Jahre Feuchtwangen“ – bewegt sich am Sonntag ab 13.30 Uhr zum 67. Mal der bunte Zug durch die Straßen der Altstadt. Den traditionellen Schlusspunkt setzt das große Brillant-Feuerwerk am Dienstagabend.
Die Besucher der Mooswiese erleben ein gewachsenes Volksfest mit allen erforderlichen Zutaten. Dazu gehört selbstverständlich auch eine Einkehr in einem der zahlreichen Gasthäuser mit fränkischen Spezialitäten. Feiern Sie mit, erleben Sie die 5. Jahreszeit des Feuchtwanger Landes. Wir wünschen allen Gästen und Einheimischen viel Vergnügen, Spaß und nette Begegnungen.

Das Programm der Mooswiese finden Sie hier... < bitte klicken >

 

 

67. Mooswiesenfestzug in Feuchtwangen am 22. September um 13.30 Uhr

Unter dem Motto „Fiuhctinwanc einst – Feuchtwangen heute – 1.200 Jahre Feuchtwangen“ wird der 67. Festzug am Mooswiesensonntag ab 13.30 Uhr im Jubiläumsjahr durch die Feuchtwanger Altstadt ziehen.
Im historischen Teil des Festzugs zeigen traditionell viele Vereine mit ihren Festwagen die lebhafte Geschichte Feuchtwangens, beginnend von der „Landnahme im Sulzachgrund“ über die „Anfänge der Stadt“ im Kloster mit Mönch Froumund, Abt Wigo und St. Ulrich, dem mittelalterlichen Handel bis hin zu der Zeit als Feuchtwangen freie Reichsstadt war, die Markgrafenzeit und als Bayerisches Feuchtwangen.
Berühmte Persönlichkeiten, wie Kaiser Karl der Große, Walter von der Vogelweide, Meister Wolgemut und nicht zuletzt Johann Georg von Soldner, die die Geschichte Feuchtwangens besonders prägten, geben sich ebenfalls auf bunten, schön geschmückten Festwagen ein Stelldichein.
Im Jubiläumsjahr dürfen natürlich Feuchtwangens Besonderheiten wie die Zeiserlesfänger, das Maifest, die Turmbläser und die Mooswiese nicht fehlen.
Besonders hervorzuheben sind in diesem Jahr auch Feuchtwanger Betriebe wie die Firma arcon, die Bayerische BauAkademie Feuchtwangen, die Firma Ernst Hähnlein Bau GmbH und die Firma Herz Transporte Erdbau GmbH, die das moderne Feuchtwangen prägen und sich mit besonderen Festwagen präsentieren.
Freuen Sie sich auf Feuchtwangens „Kunst und Musik“ und „Mensch, Tier, Natur“ und „Feuchtwangen heute“, u.a. mit der Kleinen Galerie, verschiedenen Chören, der Jägervereinigung mit den Jagdhornbläsern, der Landwirtschaft und der Feuerwehr und vielen anderen engagierten Vereinen und Institutionen auf schön geschmückten Festwagen.
Wie jedes Jahr werden natürlich auch heuer wieder der Bierwagen der Landwehrbräu und das TWH sowie prächtige und kunstvoll dekorierte Automobile des ADAC Ortsclubs den Mooswiesenfestzug abrunden.
Auf Anregung einiger Bürger wird in diesem Jahr für Besucherinnen und Besucher mit einer Behinderung ein Platz mit guter Sicht auf den Festzug in der Hindenburgstraße gegenüber der Sparkasse freigehalten.
Die Stadt Feuchtwangen heißt Sie zum Festzug 2019 aufs herzlichste willkommen!
 

 

Öffnungszeiten Stadtverwaltung: Am Mooswiesenmontag, dem 23.9.2019 ist die Stadtverwaltung Feuchtwangen ab 12.00 Uhr geschlossen.