Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles

IN GUTEN WIE IN SCHLECHTEN ZEITEN

Auch Feuchtwangen wird mit voller Wucht von den Auswirkungen der Corona-Krise getroffen. Schlagartig, von einem Tag auf dem anderen, wurde eine lebendige Einkaufsstadt in Stillstand versetzt. Keine Frage, mit diesen Maßnahmen trägt auch unsere Stadt dazu bei, dass die Verbreitung des tückischen Virus verlangsamt werden kann.

Wie in ganz Deutschland leidet aber auch die lokale Wirtschaft bei uns. Viele Geschäfte sind durch die Allgemeinverfügungen der Bayerischen Staatsregierung gezwungen, derzeit ihre Läden zu schließen. Wir haben unsere Unternehmerinnen und Unternehmer befragt und wissen, dass eine Onlineplattform, die die verbleibenden Angebote bündelt, die hohen Ausfälle nicht kompensieren kann.

Mit der gemeinsamen Seite unseres Gewerbevereins in Kooperation mit dem Stadtmarketing möchten wir jedoch zeigen: Unsere Unternehmen sind für Sie da. In guten wie in schlechten Zeiten.

Mit neuen Angeboten und Lieferdiensten tragen die Feuchtwanger Unternehmer dazu bei, dass wenigstens etwas Alltag in dieser schweren Zeit möglich ist. Nutzen Sie die Angebote unserer Betriebe. Tragen Sie mit dazu bei, dass Arbeitsplätze gesichert werden können und die Vielfalt der Angebote in unserer Stadt erhalten bleiben kann.

Herzlichen Dank und bleiben Sie gesund!

Ihr
Patrick Ruh
1. Bürgermeister
 
Hier geht’s los: www.kreuzgangstadt.de