Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles

Kommunalwahl 2020 - interaktiver Musterstimmzettel

Hier besteht die Möglichkeit das Ausfüllen des Stimmzettels zur Stadtratswahl zu testen.
 
Das Kumulieren und Panaschieren wird visuell sichtbar – die Auswirkungen der Mausklicks werden sofort angezeigt, da alle wichtigen Wahlprüfungen im Online-Probestimmzettel erhalten sind. Beim Kumulieren (Häufeln) verteilt der Wähler mehrere Stimmen an einen (oder mehrere) Bewerber innerhalb eines Wahlvorschlags. Unter Panaschieren versteht man das Verteilen der Stimmen auf Bewerber aus verschiedenen Wahlvorschlägen.
 
Mit einem Mausklick auf das Listenkreuz oder auf das Feld vor einer Kandidatin / einem Kandidaten werden die Stimmen gleich angezeigt. Soll gehäufelt werden, können einer Kandidatin / einem Kandidaten durch mehrfaches Anklicken zwei oder drei Stimmen gegeben werden. Es können auch Kandidatinnen bzw. Kandidaten durch Anklicken auf den Namen gestrichen werden. Im oberen Bereich des Probestimmzettels wird Ihnen angezeigt, wie viele von Ihren 24 Stimmen Sie bereits vergeben haben bzw. ob die Stimmabgabe gültig oder ungültig ist. Auf diese Weise können Sie in Ruhe testen, bevor Sie bei einer Briefwahl den echten Stimmzettel ausfüllen bzw. im Wahlraum Ihre Stimmen abgeben.
Das BürgerAmt weist ausdrücklich darauf hin, dass dies ein Probestimmzettel ist.

Ihre Eingaben werden nicht gespeichert oder in irgendeiner Weise ausgewertet. Der Probestimmzettel ersetzt nicht die Briefwahl bzw. den Urnengang am 15.03.2020.

<< hier klicken zum interaktiven Stimmzettel >>