Seite drucken
Stadt Feuchtwangen (Druckversion)

Jugendbegegnung

Jugendbegegnung zwischen den Partnerstädten

Bereits seit dem Jahr 1986 finden die Jugendbegegnungen zwischen den Partnerstädten Feuchtwangen und Morhange in Frankreich statt. In den Jahren 2007 bis 2012 beteiligten sich auch Jugendliche aus Lana in Südtirol an den jeweils 10-tägigen Sommer-Freizeiten.

Jugendbegegnung 2019 zwischen Feuchtwangen und Morhange

Die diesjährige Jugendbegegnung der Partnerstädte Feuchtwangen und Morhange findet vom 01. bis 10. August in Feuchtwangen statt. Die Begegnung richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 17 Jahren. Nachdem im vergangenen Jahr das Morhanger Freizeitzentrum „Mutche“ Austragungsort war, treffen sich nun junge Leute aus der deutschen und französischen Partnerstadt in der Feuchtwanger Jugendherberge. Im Mittelpunkt steht der Austausch zwischen den jungen Leuten, um sich in den 10 Tagen kennen zu lernen, bereits vorhandene Freundschaften zu vertiefen und dabei Freizeit und Kultur gemeinsam zu erleben. Speziell zur Sprachförderung eignet sich die Jugendbegegnung auch gut für Feuchtwanger Schüler, die an Schüleraustauschmaßnahmen mit Frankreich teilnehmen. 
Geplant sind neben zahlreichen Aktivitäten und Angeboten in der Kreuzgangstadt, mehrere Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung.
Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf lediglich 170,-- € pro Teilnehmer (140,-- € bei Geschwistern).

Nähere Informationen und Anmeldung über das städtische Jugendbüro, Jahnstraße 4, 91555 Feuchtwangen; Telefon 09852/1210, Mail: jugendbuero(@)feuchtwangen.de

 

 

http://www.feuchtwangen.de/de/leben-wohnen/jugend/jugendbegegnung/