Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Feuchtwanger Fisch- und Wildtage

Am Samstagabend heißt es dann wieder „Auf geht’s zur Tour InteRRegional“. Die 6-gängige Genießertour durch sechs Feuchtwanger Gasthäuser bietet auch dieses Jahr wieder kulinarische Besonderheiten. Die Tour ist bereits ausverkauft. Restkarten sind eventuell noch in der Tourist Information erhältlich. Wer keinen Platz mehr bekommt, hat an den Schwarzwildtagen, am 19. Januar 2019, noch einmal die Möglichkeit, an einer „Tour InteRRegional“, dann allerdings mit anderem Menü, teilzunehmen.

Anmeldungen für die genannten Veranstaltungen nimmt die Tourist Information, Marktplatz 1, 91555 Feuchtwangen, Telefon: 09852/904-55, Fax: 09852/904-250, Mail: touristinformation(@)feuchtwangen.de entgegen.
Am Freitagabend wird es im Kasten während des Festabends mit guter Musik aus dem Erzgebirge und Ostfriesland wieder ein Fisch- und Wildbuffet mit Rotwild aus dem Erzgebirge und Fischsuppe aus Franken geben. Der Eintritt ist frei und eine Voranmeldung ist nicht notwendig. An diesem Abend findet auch wieder die Verleihung des Goldenen Rebhuhns statt.

Veranstaltet werden die Fisch- und Wildtage wieder von der Teichgenossenschaft Ansbach, verantwortlich für die Organisation und Durchführung ist der Verein Artenreiches Land – Lebenswerte Stadt e.V.