Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

>

Jugendherberge

Kontakt und Infomationen

Die Jugendherberge liegt am südöstlichen Stadtrand auf dem Kronenwirtsberg, ca. 10 Minuten zu Fuß von der Stadtmitte entfernt. 

Jugendherberge Feuchtwangen
Dr.-Hans-Güthlein-Weg 1
91555 Feuchtwangen
Tel.: 09852 67099-0
Fax: 09852 67099-20
E-Mail: feuchtwangen@jugendherberge.de
Internet: www.feuchtwangen.jugendherberge.de

JH Feuchtwangen
Außenansicht
Zimmeransicht

Preise

Preis in € je Übernachtung und Person inkl. Bettwäsche 

Gäste

Nebensaison

Haupsaison

01.01.17 - 31.03.17
06.11.17 - 31.12.17

01.04.17 - 05.11.17

ÜF

HP

VP

ÜF

HP

VP

Einzelgast, Familien, Gruppen

21,90

27,80

33,70

23,90

29,80

35,70

Schulklassen

20,40

26,30

32,20

22,40

28,30

34,20

  • Gäste älter als 26 Jahre zahlen pro Person und Nacht 4,00 € mehr
  • Für Zimmer mit Dusche und WC wird ein Zuschlag von 7 € pro Person/Nacht berechnet
  • Unterbringung im 3-/ und 4-Bett-Zimmer 0,50 € mehr pro Person/Nacht
  • Unterbringung im Doppelzimmer 2,00 € mehr pro Person/Nacht
  • Einzelzimmerzuschlag 3,50 € pro Nacht (gilt nicht für Lehrer und Gruppenleiter)
  • Tagesraummiete auf Anfrage

Ausstattung
81 Betten in Ein- bis Zehnbettzimmern; Fast alle Zimmer sind mit Waschgelegenheiten ausgestattet;

Besonderheiten
Neu renoviertes Haus, reizvolle Stadt und Umgebung. Programmbausteine und themenbezogene Aufenthalte für Gruppen besonders geeignet.

Freizeitangebote in und am Haus

  • 2 Aufenthaltsräume mit je 30 Plätzen und technischer Ausstattung
    (Klavier, Tafel und Leinwand vorhanden)
  • 1 Aufenthaltsraum mit Gesellschaftsspielen, Büchern, Kicker, Dart, Airhockey
  • 1 Lehreraufenthaltsraum mit Küchenzeile
  • 2 Tischtennisplatten im Haus
  • Rasenschach
  • 2 Tischtennisplatten im Innenhof
  • Basketballkorb
  • Volleyballfeld
  • Fahrradkeller
  • große Spielwiese mit Lagerfeuerstelle
  • Hallenschwimmbad und Bolzplatz sind zu Fuß in 5 Minuten erreichbar

Freizeitangebote in der Umgebung

Wanderungen und Ausflüge
Die Stadt Feuchtwangen mit ihrem fränkischen Volkskunstmuseum, dem Sängermuseum, der romanischen Stiftskirche und dem Kreuzgang (dort finden jedes Jahr von Juni bis August Festspiele statt; www.kreuzgangspiele.de

Wanderungen und Radausflüge im Naturpark Frankenhöhe und ins Altmühltal.  Halbtages- und Ganztagesausflüge nach Rothenburg o.d.T., Dinkelsbühl, Nördlingen (Ries), Schloss Schillingsfürst, Nürnberg u.v.m.

Volltextsuche

Facebook Logo RSS Logo

Kontakt

Stadt Feuchtwangen
Kirchplatz 2 | 91555 Feuchtwangen
Tel.: 09852 9040 | Fax: 09852 904200
E-Mail schreiben