Stadt Feuchtwangen

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Der Marktplatz

Mittelpunkt des Stadtkerns ist der Marktplatz, der mit dem ehemaligen Rathaus (heute Tourist Information), seinen sehenswerten Bürgerhäusern und den altfränkischen Fachwerkbauten ungewöhnliche Geschlossenheit aufweist und weithin als „Festsaal Frankens“ (1) bekannt ist.

Schmuckstück des Platzes ist der 1727 erbaute Röhrenbrunnen. In der Mitte des achteckigen Beckens erhebt sich ein runder steinerner, mit Reliefs verzierter Rohrschaft aus dem vier bewegliche Metallröhren mit Wasser gespeist werden. Von der Säule herab wacht Minerva als Beschützerin des heimischen Gewerbes. Farbenprächtige und historische Wappen zieren die Brunnenfassung. Zu erkennen sind die Wappen  Brandenburgs, Württembergs sowie der Reichsadler und das Feuchtwanger Stadtwappen, die Fichte.

Marktplatz
Marktplatz mit Röhrenbrunnen

zurück zur Übersicht